28.01.2015 19:01 Uhr
 
 

PARTNER

 
Hier Lotto spielen - Sachsenlotto
 

Finanzratgeber

 
 

Gewinnspiele

 
 
 

Das Genussportal für Leipzig

 
Finerio
 

LVZ-Shop

 
 
 

Interaktive Grafiken

 
Einblicke in Mieten, Migranten und Wahlergebnisse in Leipzig. Zum Überblick .
 

LVZ sonntag

 
Foto: LVZ sonntag Die Mieten in Leipzig steigen. Das führt dazu, dass die ansässige Bevölkerung aus den bisher günstigeren Stadtvierteln verdrängt wird. Sie muss den wohlhabenderen Bürgern weichen. Soziologen sprechen von Gentrifizierung. Der LVZ sonntag ist dem Phänomen nachgegangen.
 

LVZ erleben mit der Magixx-App

 

LVZ mit digitalen Zusatzangeboten

Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magixx App zusätzliche digitale Inhalte für Ihr Smartphone oder Tablet-PC zur Verfügung!
 

LVZ im Web und auf dem Tablet

 

Anzeigenmärkte

 


 
 
 

LVZ-Online Extra

 

Noch schneller zu den neuesten Lokalnachrichten

LVZ-Online Extra "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen können - zusätzlich zu Ihrer Tageszeitung und dem Webangebot LVZ-Online, das weiterhin kostenlos bleibt.

Hier gleich das Extra-Abo bestellen!
 

Specials

 

Zoo-Special

Erleben Sie den Zoo Leipzig im LVZ-Online-Special mit Infos zu Gondwanaland & Co, Öffnungszeiten, Preisen, Events & Gewinnspielen!
 

LVZ-Aktionen

 
 
 

Sport-Specials

 
LVZ Sportbuzzer

 
 
 

Portale

 

Werbespecials

 
 
 

Entdecken Sie Ihre Stadt in 360 Grad!

 
    • Rund.Blick.Leipzig

      Cityhochhaus, Altes Rathaus, Neuseenland - Leipzig und Region in 360 Grad!
       
    • Rund.Blick.Leipzig

      Cityhochhaus, Altes Rathaus, Neuseenland - in und um Leipzig gibt es viel zu entdecken! Gehen Sie mit uns auf eine virtuelle Reise!
       
    • Rundblick Delitzsch - die Postmeilensäule

      Rund.Blick.Delitzsch

      Schloss, Rosengarten, Postmeilensäule - Delitzsch hat viel zu bieten.
       
    • Rund.Blick.Delitzsch

      Rundblick Delitzsch - die Postmeilensäule Schloss, Rosengarten, Postmeilensäule - Delitzsch hat viel zu bieten. Entdecken Sie die Stadt auf unserem virtuellen Rundgang!
       
    • Sadtkirche St. Marien

      Rund.Blick.Borna

      Von der Emmauskirche bis zum Martin-Luther-Denkmal - Borna virtuell entdecken!
       
    • Rund.Blick.Borna

      Sadtkirche St. Marien Emmauskirche, Stadtkirche St. Marien, Martin-Luther-Denkmal - in Borna gibt es viel zu entdecken. Besuchen Sie die Stadt mit unserem virtuellen Rundgang!
       
    • Rund.Blick.Naumburg

      Vom Dom St. Peter und St. Paul bis hin zum Marientor - Naumburg entdecken!
       
    • Rund.Blick.Naumburg

      Vom Dom St. Peter und St. Paul bis hin zum Marientor - entdecken Sie die Stadt Naumburg auf unserem virtuellen Rundgang!
       
 
 

Aktionen für Leipzig

 
    • Integration durch Bildung

      Unterstützen Sie das aktuelle Projekt der Stiftung Bürger für Leipzig!
       
    • Integration durch Bildung

      Unterstützen Sie das aktuelle Projekt der Stiftung Bürger für Leipzig durch eine SMS im Wert von 3 Euro mit dem Wort STIFTUNG an die Kurzwahl 81190.
       
    • Leipzig hilft Kindern

      Gemeinsam mit vier Partnern engagiert sich die LVZ in der Stiftung "Leipzig hilft Kindern".
       
    • Leipzig hilft Kindern

      Gemeinsam mit vier Partnern engagiert sich die LVZ in der Stiftung "Leipzig hilft Kindern" für Kinder in Not. Erfahren Sie mehr über Förderprojekte und Benefizveranstaltungen!
       
 
 

Unternehmen

 
Besuchen Sie auch diese Angebote der Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft!
 

LVZ-Online im Social Web

 

Online Service Center

 

Service rund um Ihre Zeitung

Hier können Sie Anzeigen für die Rubrikenmärkte aufgeben, eine Zeitung bestellen, ihr Abonnement verwalten, ein E-Paper bestellen und noch vieles andere mehr.
 

Oops Fehlerbox

 

Ihre Meinung ist uns wichtig

Sollten Sie einen Fehler gefunden oder eine Anmerkung für uns haben, sind wir dankbar für alle Hinweise. Schicken Sie uns eine E-Mail an desk@lvz-online.de .
 
Topthema
 

Stadt verlegt Legida-Aufmarsch auf den Augustusplatz – Wolff: rechtsradikales Netzwerk

Leipzig. Die dritte Kundgebung von „Leipzig gegen die Islamisierung des Abendlandes“ (Legida) am kommenden Freitag wird vom Marktplatz auf den Augustusplatz verlegt. Das sagte Walter Ebert, Leiter des Marktamtes, am Mittwochnachmittag gegenüber LVZ-Online. Als Grund für die Entscheidung nannte Ebert eine nicht zu gewährleistende Sicherheitslage in der Innenstadt. mehr...
 

Pegida-Sprecherin Oertel und vier Mitstreiter hören auf: Kundgebung am Montag abgesagt

Dresden. Schwere Führungskrise bei Pegida: Die Sprecherin der islamkritischen Bewegung, Kathrin Oertel, und vier weitere Mitglieder des Organisationsteams haben ihre Ämter niedergelegt. Das bestätigte das Bündnis am Mittwoch auf seiner Internetseite. Zudem wurde die Pegida-Kundgebung für kommenden Montag abgesagt, bestätigte eine Sprecher der Stadt Dresden. mehr...
 
Mehr zum Thema Kurzporträt: Pegida-Sprecherin Kathrin Oertel: Nur wenige Tage Nummer Eins Chronologie zu Pegida - von den ersten Demos bis zur Krise

Hochwasserschutztest am Leipziger Palmengarten: Elsterbecken wird trockengelegt

Leipzig. Zwei Tage lang werden das Elsterbecken und umliegende Gewässer trockengelegt: Im Rahmen einer Funktionsprobe will Sachsen die Hochwasserfähigkeit der Talsperre am Palmengartenwehr auf die Probe stellen. Das letzte Mal, dass sie die Mechanismen geprüft haben, war beim Hochwasser im Juni 2013. „Besser wir prüfen das jetzt, statt beim nächsten Hochwasser ein Problem feststellen zu müssen.“ mehr...
 

Deutscher Verkehrsgerichtstag: Leipziger Anwalt muss für Ohrfeige 300 Euro zahlen

Leipzig. Die Geschichte wird in dieser Woche beim Deutschen Verkehrsgerichtstag in Goslar noch einmal die Runde machen. Im vergangenen Jahr sorgte ein Leipziger Rechtsanwalt abseits von Vorträgen und Gesprächsrunden für Aufsehen. Eine Ohrfeige für einen sächselnden Künstler kostete ihn jetzt 300 Euro. mehr...
 

Legida und Proteste
 

US-Außenministerium warnt Amerikaner vor Reisen nach Leipzig und Dresden

Leipzig. Das US-Außenministerium warnt seine Bürger in Deutschland vor möglichen Gefahren wegen der Legida-Proteste in Leipzig sowie in anderen Großstädten. In einer Mitteilung vom Montag wurden Amerikaner aufgrund der Aufzüge der islamkritischen Bewegung darauf hingewiesen, „besonders vorsichtig“ zu sein. Mit Hinweis auf das erhöhte Sicherheitsrisiko sollen US-Bürger in Deutschland große Menschenmengen meiden. mehr...
 

Leipzig

Stadt gedenkt Holocaustopfern in Abtnaundorf – Ausstellung im Neuen Rathaus

Dresden/Leipzig. Mit zahlreichen Veranstaltungen ist auch in Sachsen am Dienstag der Opfer des Nationalsozialismus gedacht worden. In Leipzig wurde vor allem an der Gedenkstätte Abtnaundorf an sie erinnert. Gemeinsam mit Vertretern der jüdischen, katholischen und evangelischen Gemeinden legte Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) gegen 14 Uhr Kränze nieder. mehr...
 

Stadt gedenkt Holocaustopfern in Abtnaundorf – Ausstellung im Neuen Rathaus

Dresden/Leipzig. Mit zahlreichen Veranstaltungen ist auch in Sachsen am Dienstag der Opfer des Nationalsozialismus gedacht worden. In Leipzig wurde vor allem an der Gedenkstätte Abtnaundorf an sie erinnert. Gemeinsam mit Vertretern der jüdischen, katholischen und evangelischen Gemeinden legte Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) gegen 14 Uhr Kränze nieder. mehr...
 

Hochwasserschutztest am Leipziger Palmengarten: Elsterbecken wird trockengelegt

Leipzig. Zwei Tage lang werden das Elsterbecken und umliegende Gewässer trockengelegt: Im Rahmen einer Funktionsprobe will Sachsen die Hochwasserfähigkeit der Talsperre am Palmengartenwehr auf die Probe stellen. Das letzte Mal, dass sie die Mechanismen geprüft haben, war beim Hochwasser im Juni 2013. „Besser wir prüfen das jetzt, statt beim nächsten Hochwasser ein Problem feststellen zu müssen.“ mehr...
 

Hochwasserschutztest am Leipziger Palmengarten: Elsterbecken wird trockengelegt

Leipzig. Zwei Tage lang werden das Elsterbecken und umliegende Gewässer trockengelegt: Im Rahmen einer Funktionsprobe will Sachsen die Hochwasserfähigkeit der Talsperre am Palmengartenwehr auf die Probe stellen. Das letzte Mal, dass sie die Mechanismen geprüft haben, war beim Hochwasser im Juni 2013. „Besser wir prüfen das jetzt, statt beim nächsten Hochwasser ein Problem feststellen zu müssen.“ mehr...
 

Stadt verlegt Legida-Aufmarsch auf den Augustusplatz – Wolff: rechtsradikales Netzwerk

Leipzig. Die dritte Kundgebung von „Leipzig gegen die Islamisierung des Abendlandes“ (Legida) am kommenden Freitag wird vom Marktplatz auf den Augustusplatz verlegt. Das sagte Walter Ebert, Leiter des Marktamtes, am Mittwochnachmittag gegenüber LVZ-Online. Als Grund für die Entscheidung nannte Ebert eine nicht zu gewährleistende Sicherheitslage in der Innenstadt. mehr...
 

Stadt verlegt Legida-Aufmarsch auf den Augustusplatz – Wolff: rechtsradikales Netzwerk

Leipzig. Die dritte Kundgebung von „Leipzig gegen die Islamisierung des Abendlandes“ (Legida) am kommenden Freitag wird vom Marktplatz auf den Augustusplatz verlegt. Das sagte Walter Ebert, Leiter des Marktamtes, am Mittwochnachmittag gegenüber LVZ-Online. Als Grund für die Entscheidung nannte Ebert eine nicht zu gewährleistende Sicherheitslage in der Innenstadt. mehr...
 

Nach Brandanschlägen auf die Bahn in Leipzig: Polizei sucht Zeugen

Leipzig. Eine Woche nach den Brandanschlägen auf die Deutsche Bahn in Leipzig sind die Täter noch immer unbekannt. Die Polizei veröffentlichte am Mittwoch einen Zeugenaufruf. Die Ermittlungen werden inzwischen vom Operativen Abwehrzentrum (OAZ) zur Extremismusbekämpfung geführt. Ein Zusammenhang der Anschläge zu der Legida-Demonstration am Mittwoch voriger Woche könne nicht ausgeschlossen werden, teilte das OAZ mit. mehr...
 

Nach Brandanschlägen auf die Bahn in Leipzig: Polizei sucht Zeugen

Leipzig. Eine Woche nach den Brandanschlägen auf die Deutsche Bahn in Leipzig sind die Täter noch immer unbekannt. Die Polizei veröffentlichte am Mittwoch einen Zeugenaufruf. Die Ermittlungen werden inzwischen vom Operativen Abwehrzentrum (OAZ) zur Extremismusbekämpfung geführt. Ein Zusammenhang der Anschläge zu der Legida-Demonstration am Mittwoch voriger Woche könne nicht ausgeschlossen werden, teilte das OAZ mit. mehr...
 

Polizei durchsucht Wohnung von mutmaßlichem Dealer – Freundin beim Konsum ertappt

Leipzig. Bei einer Hausdurchsuchung in der vergangenen Woche fand die Leipziger Polizei in der Wohnung eines mutmaßlichen Dealers neben einer größeren Menge Crystal auch Amphetamine und Marihuana. Wie die Behörde mitteilte, rückten die Beamten wegen früherer Straftaten am vergangenen Mittwoch in die Merseburger Straße (Altlindenau) aus. mehr...
 

Polizei durchsucht Wohnung von mutmaßlichem Dealer – Freundin beim Konsum ertappt

Leipzig. Bei einer Hausdurchsuchung in der vergangenen Woche fand die Leipziger Polizei in der Wohnung eines mutmaßlichen Dealers neben einer größeren Menge Crystal auch Amphetamine und Marihuana. Wie die Behörde mitteilte, rückten die Beamten wegen früherer Straftaten am vergangenen Mittwoch in die Merseburger Straße (Altlindenau) aus. mehr...
 

Betrunken, zu schnell, rechts überholt – Unfall eines 38-Jährigen sorgt für Sperrung der A9

Leipzig. Ein betrunkener Mercedes-Fahrer aus Bayern hat am Dienstagnachmittag einen Unfall ausgelöst, in Folge dessen die Autobahn 9 zwischen Wiedemar und Brehna in Richtung Berlin voll gesperrt werden musste. Nach Aussage mehrerer Zeugen überholte der 38-Jährige mehrere Fahrzeuge auf der rechten Seite. Außerdem sei er mit zu schnell unterwegs gewesen, teilte die Polizei mit. mehr...
 

Betrunken, zu schnell, rechts überholt – Unfall eines 38-Jährigen sorgt für Sperrung der A9

Leipzig. Ein betrunkener Mercedes-Fahrer aus Bayern hat am Dienstagnachmittag einen Unfall ausgelöst, in Folge dessen die Autobahn 9 zwischen Wiedemar und Brehna in Richtung Berlin voll gesperrt werden musste. Nach Aussage mehrerer Zeugen überholte der 38-Jährige mehrere Fahrzeuge auf der rechten Seite. Außerdem sei er mit zu schnell unterwegs gewesen, teilte die Polizei mit. mehr...
 

Nach Dschungelcamp-Aus: Leipzigerin Sara Kulka wünscht Walter Freiwald den Sieg

Berlin/Coolangatta. Die abgewählte Dschungelcamp-Kandidatin Sara Kulka (24) würde die Siegerkrone am liebsten auf dem Kopf von Walter Freiwald (60) sehen. „Wenn jemand authentisch ist, dann Walter“, sagte das Model aus Taucha bei Leipzig am Montag. Am Vorabend hatten die Zuschauer sie aus der RTL-Show hinausgewählt. mehr...
 

Nach Dschungelcamp-Aus: Leipzigerin Sara Kulka wünscht Walter Freiwald den Sieg

Berlin/Coolangatta. Die abgewählte Dschungelcamp-Kandidatin Sara Kulka (24) würde die Siegerkrone am liebsten auf dem Kopf von Walter Freiwald (60) sehen. „Wenn jemand authentisch ist, dann Walter“, sagte das Model aus Taucha bei Leipzig am Montag. Am Vorabend hatten die Zuschauer sie aus der RTL-Show hinausgewählt. mehr...
 

Kolumbianerin gewinnt Wahl zur Miss Universe – Josefin aus Oschatz scheitert zu Beginn

Miami. Die Kolumbianerin Paulina Vega ist die schönste Frau des Universums. Die 22-Jährige gewann am Sonntagabend (Ortszeit) in Doral in Florida vor Kandidatinnen aus etwa 90 Ländern die Wahl zur Miss Universe. Der zweite Platz ging in die USA, der dritte an die Ukraine, vor den Niederlanden und Jamaika. Die deutsche Kandidatin Josefin Donat war bei dem internationalen Wettbewerb schon gleich zu Beginn rausgeflogen. mehr...
 

Kolumbianerin gewinnt Wahl zur Miss Universe – Josefin aus Oschatz scheitert zu Beginn

Miami. Die Kolumbianerin Paulina Vega ist die schönste Frau des Universums. Die 22-Jährige gewann am Sonntagabend (Ortszeit) in Doral in Florida vor Kandidatinnen aus etwa 90 Ländern die Wahl zur Miss Universe. Der zweite Platz ging in die USA, der dritte an die Ukraine, vor den Niederlanden und Jamaika. Die deutsche Kandidatin Josefin Donat war bei dem internationalen Wettbewerb schon gleich zu Beginn rausgeflogen. mehr...
 

Zurück in die "roten Zwanziger": Party bis zum Morgen beim Leipziger DHfK-Fasching

Leipzig. Die "roten Zwanziger" sind zu Ende. Unter diesem Motto feierten die Leipziger Sportstudenten zwei Tage lang ihren DHfK-Fasching an diesem Wochenende in der Ernst-Grube-Halle an der Jahnallee. Seit Jahren haben aktuelle und ehemalige Studenten diesen Termin im Januar fest in ihrem Kalender vermerkt. Fotograf Dirk Knofe und das Videoteam von LVZ-Online haben sich unter das Partyvolk gemischt. Hier sind ihre Eindrücke. mehr...
 

Zurück in die "roten Zwanziger": Party bis zum Morgen beim Leipziger DHfK-Fasching

Leipzig. Die "roten Zwanziger" sind zu Ende. Unter diesem Motto feierten die Leipziger Sportstudenten zwei Tage lang ihren DHfK-Fasching an diesem Wochenende in der Ernst-Grube-Halle an der Jahnallee. Seit Jahren haben aktuelle und ehemalige Studenten diesen Termin im Januar fest in ihrem Kalender vermerkt. Fotograf Dirk Knofe und das Videoteam von LVZ-Online haben sich unter das Partyvolk gemischt. Hier sind ihre Eindrücke. mehr...
 

Schwan im Kohlensack - Leipziger Stadtförster über Umgang mit kranken Wildtieren

Leipzig. Für Stadtförster Andreas Sickert gehört es zum normalen Tagesgeschäft, dass besorgte Bürger anrufen oder gleich zu ihm ins Büro kommen und eingefangene Wildtiere bringen, die ihrer Ansicht nach halb verhungert oder verletzt sind. Die Bürger glauben, damit etwas Gutes und den Tieren einen Gefallen zu tun. "Aber bei 90 Prozent der abgegebenen Tiere ist gar keine Notsituation gegeben. mehr...
 

Schwan im Kohlensack - Leipziger Stadtförster über Umgang mit kranken Wildtieren

Leipzig. Für Stadtförster Andreas Sickert gehört es zum normalen Tagesgeschäft, dass besorgte Bürger anrufen oder gleich zu ihm ins Büro kommen und eingefangene Wildtiere bringen, die ihrer Ansicht nach halb verhungert oder verletzt sind. Die Bürger glauben, damit etwas Gutes und den Tieren einen Gefallen zu tun. "Aber bei 90 Prozent der abgegebenen Tiere ist gar keine Notsituation gegeben. mehr...
 

Lasst Komplimente sprechen! Jugendliche machen in Leipzig Fremden eine Freude

Leipzig. "Dein Lächeln ist bezaubernd", "Schön, dass es Dich gibt" - Komplimente machen ist nicht einfach. "Heute nicht" - die Begründung der vorbeieilenden Passanten hört sich an, als gelte es, eine Kauf-Offerte abzulehnen. Aber am Samstag ging es genau um das Gegenteil: 15 junge Menschen machten sich in Leipzig daran, Fremden eine Freude zu machen. mehr...
 

Lasst Komplimente sprechen! Jugendliche machen in Leipzig Fremden eine Freude

Leipzig. "Dein Lächeln ist bezaubernd", "Schön, dass es Dich gibt" - Komplimente machen ist nicht einfach. "Heute nicht" - die Begründung der vorbeieilenden Passanten hört sich an, als gelte es, eine Kauf-Offerte abzulehnen. Aber am Samstag ging es genau um das Gegenteil: 15 junge Menschen machten sich in Leipzig daran, Fremden eine Freude zu machen. mehr...
 

Kettensägen in Schleußig: Hundert Jahre alte Bäume weichen vor Umbau der Könneritzstraße

Leipzig. Mit Kettensägen, Häckslern und viel Lärm haben am Montag die Abholzungen auf der Könneritzstraße in Schleußig begonnen. In den nächsten zwei Wochen sollen insgesamt 27 Bäume gefällt werden, bevor die Umbauarbeiten im Stadtteil beginnen können. Auf der Abholzliste der Stadt stehen sieben Robinien, die mehr als einhundert Jahre alt sind. mehr...
 

Kettensägen in Schleußig: Hundert Jahre alte Bäume weichen vor Umbau der Könneritzstraße

Leipzig. Mit Kettensägen, Häckslern und viel Lärm haben am Montag die Abholzungen auf der Könneritzstraße in Schleußig begonnen. In den nächsten zwei Wochen sollen insgesamt 27 Bäume gefällt werden, bevor die Umbauarbeiten im Stadtteil beginnen können. Auf der Abholzliste der Stadt stehen sieben Robinien, die mehr als einhundert Jahre alt sind. mehr...
 

Ein neuer Coworking Space für Startups und Unternehmensgründer in Leipzig

Leipzig. Coworking hat sich auch in Deutschland schon längst als Arbeitsform für Startups und Gründer etabliert. Dabei werden nicht nur Arbeitsplätze und Infrastrukturen zur Verfügung gestellt, sondern auch wertvolle Kontakte innerhalb der Community. Auch Leipzigs Startup-Szene wächst und bekommt im Zentrum-Süd einen neuen Coworking Space. mehr...
 

Ein neuer Coworking Space für Startups und Unternehmensgründer in Leipzig

Leipzig. Coworking hat sich auch in Deutschland schon längst als Arbeitsform für Startups und Gründer etabliert. Dabei werden nicht nur Arbeitsplätze und Infrastrukturen zur Verfügung gestellt, sondern auch wertvolle Kontakte innerhalb der Community. Auch Leipzigs Startup-Szene wächst und bekommt im Zentrum-Süd einen neuen Coworking Space. mehr...
 

Polygraph, Lazarett, Notendruckerei - Firma DGG baut 500 neue Wohnungen

Leipzig. Das letzte Produktionsgebäude von Polygraph in Anger-Crottendorf, ein altes Lazarett in Möckern und noch die ehedem weltbekannte Notendruckerei in Reudnitz-Thonberg - die Deutsche Gesellschaft für Grundbesitz AG (DGG) packt jetzt gleich drei Großprojekte in Leipzig an, bei denen mehr als 20 Jahre lang leerstehende Ruinen wiederbelebt werden. mehr...
 

Polygraph, Lazarett, Notendruckerei - Firma DGG baut 500 neue Wohnungen

Leipzig. Das letzte Produktionsgebäude von Polygraph in Anger-Crottendorf, ein altes Lazarett in Möckern und noch die ehedem weltbekannte Notendruckerei in Reudnitz-Thonberg - die Deutsche Gesellschaft für Grundbesitz AG (DGG) packt jetzt gleich drei Großprojekte in Leipzig an, bei denen mehr als 20 Jahre lang leerstehende Ruinen wiederbelebt werden. mehr...
 

Nur 0,7 Prozent mehr: Sachsen bleibt bei Job-Wachstum hinter Bundestrend zurück

Kamenz. Die Zahl der Erwerbstätigen in Sachsen hat 2014 die Zwei-Millionen-Grenze überschritten. Das sei der höchste Stand seit der Jahrtausendwende, teilte das Statistische Landesamt in Kamenz am Dienstag mit. Demnach hatten im Vorjahr 2.024.000 Menschen ihren Arbeitsplatz im Freistaat. mehr...
 

Nur 0,7 Prozent mehr: Sachsen bleibt bei Job-Wachstum hinter Bundestrend zurück

Kamenz. Die Zahl der Erwerbstätigen in Sachsen hat 2014 die Zwei-Millionen-Grenze überschritten. Das sei der höchste Stand seit der Jahrtausendwende, teilte das Statistische Landesamt in Kamenz am Dienstag mit. Demnach hatten im Vorjahr 2.024.000 Menschen ihren Arbeitsplatz im Freistaat. mehr...
 

1000 Jahre Leipzig: der Sachsenspiegel aus dem Stadtgeschichtlichen Museum

Leipzig. Das Stadtgeschichtliche Museum erzählt mit seinen Sammlungen ein gutes Stück Historie Leipzigs. Zehn der einschlägigen Ausstellungsobjekte stellen wir zum 1000-jährigen Jubiläum in einer kurzen Reihe vor. Heute: der Sachsenspiegel von Eike von Repkow, 1461: Im Mittelalter gab es kein einheitliches Rechtssystem, wie man es heute kennt.
Die Rechtsbildung und -pflege erfolgte ausschließlich über ungeschriebenes und mündlich überliefertes Gewohnheitsrecht und lokale Bräuche. mehr...
 

1000 Jahre Leipzig: der Sachsenspiegel aus dem Stadtgeschichtlichen Museum

Leipzig. Das Stadtgeschichtliche Museum erzählt mit seinen Sammlungen ein gutes Stück Historie Leipzigs. Zehn der einschlägigen Ausstellungsobjekte stellen wir zum 1000-jährigen Jubiläum in einer kurzen Reihe vor. Heute: der Sachsenspiegel von Eike von Repkow, 1461: Im Mittelalter gab es kein einheitliches Rechtssystem, wie man es heute kennt.
Die Rechtsbildung und -pflege erfolgte ausschließlich über ungeschriebenes und mündlich überliefertes Gewohnheitsrecht und lokale Bräuche. mehr...
 

Leipziger Studie: Vormenschen nutzten Werkzeuge früher als bisher angenommen

Die Hand im wissenschaftlichen Zeugenstand: Experten des Leipziger Max-Planck-Institutes für evolutionäre Anthropologie (Eva) haben jetzt zusammen mit Fachleuten aus England und Österreich die Ergebnisse einer Studie im renommierten Magazin Science publiziert, bei der sie untersuchten, wann Vormenschen anatomisch zum Werkzeuggebrauch in der Lage waren. mehr...
 

Leipziger Studie: Vormenschen nutzten Werkzeuge früher als bisher angenommen

Die Hand im wissenschaftlichen Zeugenstand: Experten des Leipziger Max-Planck-Institutes für evolutionäre Anthropologie (Eva) haben jetzt zusammen mit Fachleuten aus England und Österreich die Ergebnisse einer Studie im renommierten Magazin Science publiziert, bei der sie untersuchten, wann Vormenschen anatomisch zum Werkzeuggebrauch in der Lage waren. mehr...
 

Internationale Spezialisten üben in Leipzig Nasen-OP mit Hightech

Große Ehre für Gero Strauss, den HNO-Fachbereichschef am Leipziger Kopfzentrum und Senior-Chirurg der Acqua Klinik: Er wurde diese Woche mit dem Titel "Professor of high impact in Arab Countries" (heißt soviel wie "Professor mit großer Bedeutung für arabische Länder") bedacht. Als erster deutscher Hals-Nasen-Ohren-Arzt, wie es hieß. mehr...
 

Internationale Spezialisten üben in Leipzig Nasen-OP mit Hightech

Große Ehre für Gero Strauss, den HNO-Fachbereichschef am Leipziger Kopfzentrum und Senior-Chirurg der Acqua Klinik: Er wurde diese Woche mit dem Titel "Professor of high impact in Arab Countries" (heißt soviel wie "Professor mit großer Bedeutung für arabische Länder") bedacht. Als erster deutscher Hals-Nasen-Ohren-Arzt, wie es hieß. mehr...
 
Mitteldeutschland

Studie: Sachsen Spitzenreiter bei Gewalt gegen Flüchtlinge – Pegida-Klima motiviere Täter

Leipzig. Sachsen ist für Flüchtlinge das gefährlichste Bundesland. Zu diesem Schluss kommt eine gemeinsame Studie der Amadeu Antonio Stiftung und des Vereins Pro Asyl. In keiner anderen Region Deutschlands habe es im vergangenen Jahr mehr tätliche Angriffe auf Asylbewerber gegeben. Der Hass auf Flüchtlinge beschränke sich aber nicht nur auf Ostdeutschland, heißt es. mehr...
 

Regionalsport

HC Leipzig verliert Big Points im Titelkampf und den zweiten Tabellenplatz an Buxtehude

Leipzig. Diese Niederlage tut richtig weh: Der HC Leipzig hat seinen zweiten Platz verloren und die Chance auf die Meisterschaft so gut wie vergeben. Die 20:24 (10:13)-Niederlage am Dienstag gegen den bis dato drittplatzierten Buxtehuder SV war einem Spitzenspiel nicht würdig. Vor 1981 Zuschauern zeigten nur die beiden HCL-Kapitäne Karolina Kudlacz und Katja Schülke Normalform. mehr...
 

Partyfotos

Zurück in die "roten Zwanziger": Party bis zum Morgen beim Leipziger DHfK-Fasching

Leipzig. Die "roten Zwanziger" sind da, zumindest für zwei Tage. Unter diesem Motto feiern die Leipziger Sportstudenten ihren DHfK-Fasching an diesem Wochenende in der Ernst-Grube-Halle an der Jahnallee. Seit Jahren haben aktuelle und ehemalige Studenten diesen Termin im Januar fest in ihrem Kalender vermerkt. Fotograf Dirk Knofe und das Videoteam von LVZ-Online haben sich unter das Partyvolk gemischt. Hier sind ihre Eindrücke. mehr...
 

Zurück in die "roten Zwanziger": Party bis zum Morgen beim Leipziger DHfK-Fasching

Leipzig. Die "roten Zwanziger" sind da, zumindest für zwei Tage. Unter diesem Motto feiern die Leipziger Sportstudenten ihren DHfK-Fasching an diesem Wochenende in der Ernst-Grube-Halle an der Jahnallee. Seit Jahren haben aktuelle und ehemalige Studenten diesen Termin im Januar fest in ihrem Kalender vermerkt. Fotograf Dirk Knofe und das Videoteam von LVZ-Online haben sich unter das Partyvolk gemischt. Hier sind ihre Eindrücke. mehr...
 
Kultur News

Weniger Besucher im Museum der bildenden Künste in Leipzig

Leipzig. Der Museum der bildenden Künste in Leipzig hat 2014 deutlich weniger Besucher angezogen als in den Vorjahren. Wie Museumsdirektor Hans-Werner Schmidt am Dienstag sagte, seien knapp über 100 000 Gäste gezählt worden. Der Besucherschnitt der Vorjahre habe bei 140.000 gelegen. „Wir hatten keine Neo-Rauch-Ausstellung“, sagte Schmidt zur Begründung. mehr...
 

Specials

Auf zu den Entdeckertagen Raubtiere: Familienkarten für den Zoo Leipzig gewinnen

Die Welt der Raubtiere ist aufregend und gefährlich zugleich. Im Zoo Leipzig haben die Besucher am 14. und 15. Februar bei den Entdeckertagen Raubtiere die Möglichkeit, die Faszination und Verschiedenartigkeit der Wildtiere kennenzulernen und hinter die Kulissen des Zoos zu schauen. Mehr Infos zum Gewinnspiel und das Programm im Überblick lesen Sie im LVZ-Online-Special! mehr...
 

Werbespecials
 

philoro in Leipzig informiert über den aktuellen Goldpreis und Anlagen in Edelmetalle

Immer mehr Leipziger interessieren sich für eine Anlage in Edelmetalle. Bei anhaltend niedrigen Zinsen von unter einem Prozent bieten Edelmetalle eine gute Alternative zum herkömmlichen Sparbuch. Mitten im Leipziger Zentrum befindet sich die Filiale der philoro EDELMETALLE GmbH, dessen Dienstleistungen das gesamte Spektrum der Veranlagung in Edelmetalle umfassen. mehr...
 

Region

Kreisrat und Stadtrat Maik Scheffler tritt aus NPD aus

Delitzsch. Maik Scheffler ist aus der NPD ausgetreten und will zukünftig als parteiloser Mandatsträger im Stadtrat Delitzsch und im Kreistag Nordsachsen seine Ämter ausführen. mehr...
 

Frust, Wut und diffuse Ängste: Pegida-Anhänger treffen auf Gegner

Oberbürgermeister Hubertus Wacker (parteilos) hatte am Montag zum Dialog in die Aula des Rinckart-Hauses eingeladen. Als Reaktion auf die Demo von zirka 30 jungen Eilenburger Pegida-Anhängern, die als Ebiga auftraten. mehr...
 

"Wetten, dass ...?" in Pressel

von steffen brost... mehr...
 

Andrang im Tauchaer Gymnasium

Taucha. Zum Tag der offenen Tür herrschte am Samstag auf den Fluren und in den Unterrichtsräumen des Tauchaer Geschwister-Scholl-Gymnasiums reges Begängnis. Das Interesse der Eltern, die Schule mit ihren Bildungsangeboten kennenzulernen, war groß, denn in sechs Wochen, genauer vom 2. bis 6. März, können oder müssen sie ihre Kinder für das neue Schuljahr 2015/16 anmelden. "Mehr als 112 Schüler können wir aber nicht aufnehmen. Mit vier neuen Klassen ist unsere Kapazität erschöpft", dämpfte Schulleiterin Kristina Danz etwas die Erwartungen. mehr...
 

Studie enthüllt: Wurzener Grundschule mit langer Liste an Baumängeln

Wurzen. Für die Beseitigung von akuten Schäden an der Grundschule "An der Sternwarte" müsste die Stadt Wurzen mehr als anderthalb Millionen Euro investieren. Das offenbart ein geheimes Gutachten, über das Oberbürgermeister Jörg Röglin (parteilos) erstmals im nicht öffentlichen Teil. der Kulturausschuss-Sitzung informieren will. mehr...
 

Hoffnung für ramponierte Hochzeitsbrücke

Trebsen. Die Hochzeitsbrücke im Schlosspark Trebsen könnte demnächst wieder hergerichtet werden. Ein Angebot zur Instandsetzung nach der Beschädigung von Buntmetalldieben liege noch nicht vor. Aber Kupferblech soll nicht mehr verbaut werden. mehr...
 

Wegen der Grünen Keiljungfer: Bau an der Pleiße ruht bis August

Markkleeberg/Leipzig. Die Grüne Keiljungfer wird immer wichtiger: Wegen der geschützten Libellenart ruhen derzeit auf der Pleiße zwischen Markkleeberg und Leipzig die Arbeiten zur Sohlebegradigung und Störstellenbeseitigung. Und sie werden weiter ruhen, mindestens bis zur Bausaison im nächsten August, teilte der Zweckverband Kommunales Forum Südraum Leipzig als Bauherr jetzt mit. mehr...
 

Sana-Klinik bereitet aufs Elterndasein vor

Borna. Die Sana-Klinik in Borna wirbt mit einem Rundum-Sorglos-Paket für ihre Geburtsstation. Am Anfang steht ein Eltern-Informationsabend zum Kennenlernen von Räumen und Personal. mehr...
 

Unternehmen buhlen um klügste Köpfe: Heute Lehrling - morgen Chef

Profen/Frohburg. Bei der Mitteldeutschen Braunkohlengesellschaft (Mibrag) unterschrieben am Dienstag 13 Facharbeiter ihren Arbeitsvertrag. Das Unternehmen schult derzeit 150 Auszubildende. Während die Industrie aus dem Potenzial guter Schulabgänger auswählen kann, müssen andere Bereiche wie die Pflegebranche geeignete Bewerber suchen. mehr...
 

Ausschreibung für Hausabriss läuft völlig anders als geplant

Markranstädt. Stück für Stück sickern weitere Details der deutlich verteuerten Abriss-Maßnahme rund ums ehemalige alte Kaufhaus in der Leipziger Straße 20-24 in Markranstädt durch. mehr...
 

Premiere für Stadtwerke-Team beim Sax Racing in Dölzig

Dölzig. Vor dem Start ist Lucas Schmidt nur ein bisschen aufgeregt. Der 15-Jährige aus Kabelsketal in Sachsen-Anhalt hat sich gut auf das 24-stündige Rennen in der Kart-Halle von Sax Racing in Dölzig vorbereitet. 20 Teams aus ganz Europa mit insgesamt 136 Fahrern traten am Wochenende gegeneinander an. "Rennsport hat mich schon immer fasziniert", sagt der Jugendliche. "Da will man natürlich auch irgendwann selbst ein Lenkrad in die Hand nehmen." Vor eineinhalb Jahr fuhr er zunächst ein bisschen Kart zum Spaß. Seine Zeiten waren gut. Dann war er bei einem Rennen in Grimma dabei und hat Blut geleckt. mehr...
 

Brennpunkte

EU übt scharfe Kritik an Zuständen in Bulgarien

Roma-Siedlung in der bulgarischen Hauptstadt Sofia: Das EU-Mitgliedsland muss sich erneut scharfe Kritik an den politischen Zuständen im Land gefallen lassen. Foto: Britta Pedersen/Archiv Foto: dpa Brüssel/Sofia/Bukarest - Das EU-Mitgliedsland Bulgarien muss sich erneut scharfe Kritik an den politischen Zuständen gefallen lassen. Bei Justizreformen sowie bei der Bekämpfung von Korruption und organisierter Kriminalität komme das Land weiter nur schleppend voran, heißt es in einem EU-Überprüfungsbericht. mehr...
 

Vermischtes

Kunstexperten prüfen Portigon-Sammlung

Die Skulptur «Stein Denkmal» von Henry Moore im LWL Museum für Kunst und Kultur in Münster. Foto: Rolf Vennenbernd Foto: dpa Düsseldorf - Das nordrhein-westfälische Kulturministerium will drei kostbare Musikinstrumente und bis zu 30 hochkarätige Kunstwerke aus der Sammlung der ehemaligen WestLB vor einem drohenden Verkauf ins Ausland sichern. mehr...
 

Wirtschaft

Flughäfen Düsseldorf und Köln-Bonn bestreikt werden

Die Flughäfen Düsseldorf und Köln-Bonn werden bestreikt. Foto: Daniel Reinhardt Foto: dpa Düsseldorf - An den Flughäfen Düsseldorf und Köln-Bonn müssen Passagiere am Donnerstag wegen eines Streiks des privaten Sicherheitspersonals mit Flugausfällen und Verspätungen rechnen. mehr...
 

Sport

WM-Wunder verpasst: DHB-Team spielt um Platz fünf

Die deutschen Handballer konnten den Vorsprung von Katar nicht wieder wettmachen. Foto: Axel Heimken Foto: dpa Doha - Deutschland hat das erste WM-Halbfinale seit 2007 und damit sein Handball-Wunder verpasst. Der Turnier-Nachrücker verlor am Mittwoch in Doha das Viertelfinale gegen Gastgeber Katar mit 24:26 (14:18) und muss nun in der Platzierungsrunde um die Ränge fünf bis acht Spielen. mehr...
 
Multimedia

Facebook lässt Kurzfilme für 3D-Brille Oculus drehen

Was Oculus-Rift-Käufer Facebook mit der Brille anfangen wird, bleibt abzuwarten. Foto: Daniel Naupold Foto: dpa San Francisco - Die Entwickler der 3D-Brille Oculus experimentieren mit neuartigen Film-Erlebnissen, die den Zuschauer mitten ins Geschehen versetzen sollen. mehr...
 

Wissenschaft

Japaner planen Roboter-Hotel

Eine Computer-Illustration zeigt einen Hotelgast, dem an der Rezeption drei Roboter in Frauengestalt gegenübersitzen. Bild: Huis Ten Bosch Foto: Foto: dpa Nagasaki - In Japan soll ein Hotel mit Robotern als Personal entstehen. Die Maschinen sollen unter anderem die Gäste empfangen, die Zimmer reinigen und Kaffee servieren, wie die japanische Wirtschaftszeitung «Nikkei» berichtete. mehr...
 

Ratgeber

Autos unter Beschuss - Steinschlagschäden beseitigen

Klassischer Fall für den Autoglaser: Kleinere Steinschläge können Profis häufig noch reparieren. Foto: Andrea Warnecke Foto: dpa Berlin - Steinschlag kommt vor allem im Winter häufig vor. Wenn er auf sie hereinprasselt, müssen Autofahrer nicht gleich in Panik verfallen. Einige Schäden können sie recht einfach selbst beheben. mehr...
 

 
INHALTSVERZEICHNIS
Nachrichten Mitteldeutschland Brennpunkte Wirtschaft Vermischtes Wissenschaft Multimedia Infografiken Wetter Download Leipzig Citynews Polizeiticker BouL.E.vard Stadtteile Bildung Wirtschaft Schaufenster L.E. Region Bad Düben Borna Delitzsch Eilenburg Geithain Grimma Markkleeberg Markranstädt Schkeuditz Taucha Wurzen Kultur Kultur News Termine Tourkalender Games Musik News Musik Charts Kinoprogramm Kinostarts Kinocharts Belletristik Sachbücher Sport Regionalsport Sportbuzzer Radsport Formel 1 Tennis Handball Boxen Eishockey Golf Leichtathletik Reiten Segeln Basketball Wintersport
 
Ratgeber Rechner Finanzen Auto Bauen Wohnen Garten Ernährung Familie Lifestyle Gesundheit Multimedia Karriere Recht Reise Tiere Reise Mitteldeutschland Leipzig Reisenews Urlaubstipps Leserreisen Hotelsuche Partner Specials Themen Rund.Blick. Gewinnspiele RB Leipzig LVZ-Aktionen Werbespecials Partner Blogs Geschichten aus dem Hinterstübchen Unterm Dach - Wohnblog V.I.P. - Vorsätzlich Indiskret & Persönlich Sammelsurium Leipzig:Live Termine Fotos
 
Video Top News Lokales Specials Nachrichten Sport Boulevard Kino Auto Literatur Meist gesehen Foto Fotostrecken Fotoforum Rund.Blick.Leipzig Rund.Blick.Borna Rund.Blick.Delitzsch Rund.Blick.Region Shop Themenwelten Bücher/Magazine CD/DVD Münzen Briefmarken Tickets Anzeigenmarkt LVZ-Immo LVZ-Job LVZ-Trauer Bekanntschaften Leserservice OSC Anzeigen-Service Online werben Abo-Service Probeabo bestellen AboPlus Prämienshop Zeitungsarchiv E-Paper