01.09.2014 22:57 Uhr
 
 
Campus Jazz
Emil Viklický Trio

Datum: 06.09.2014, 20:00 Uhr
Ort: Mediencampus
Sparkassen-Challenge 2014
Sparkassen-HeideRadCup

Datum: 14.09.2014
Ort: Löbnitz am See
Bilder & Lunch
Datum: 19.09.2014, 12:00 Uhr
Ort: Kunsthalle der Sparkasse Leipzig
Sparkassen-Challenge 2014
Sparkassen-neuseen mountainbike cup

Datum: 21.09.2014
Ort: Freizeitpark Belantis
Führung durch die aktuelle Ausstellung
Datum: 25.09.2014, 17:00 Uhr
Ort: Kunsthalle der Sparkasse Leipzig
Campus Jazz
Edouard Bineau

Datum: 27.09.2014, 20:00 Uhr
Ort: Mediencampus
Sparkassen-Challenge 2014
Sparkassen-CROSS DE LUXE

Datum: 27.09.2014
Ort: Markkleeberger See
Bilder & Lunch
Datum: 02.10.2014, 12:00 Uhr
Ort: Kunsthalle der Sparkasse Leipzig
Sparkassen-Challenge 2014
Sparkassen-paddle & run

Datum: 03.10.2014
Ort: Leipzig
Von mir nach dort interaktive Familienführung durch die aktuelle Ausstellung
Datum: 04.10.2014, 15:00 Uhr
Ort: Kunsthalle der Sparkasse Leipzig
Sparkassen-Challenge 2014
Sparkassen-Teichelauf

Datum: 05.10.2014
Ort: Torgau
 

Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

 
Foto: André Kempner Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort.

Feuerwehren im Überblick
 

Ordnungsamt: Rufnummer und Adresse

 
Das Leipziger Ordnungsamt in der Prager Straße 136. Foto: Volkmar Heinz Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt.

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt
 

Polizei-Hinweise zum Schutz vor Einbrechern

 
Foto: Volkmar Heinz Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.
Hinweise zum Schutz gegen Einbrecher
 

Leipziger Polizeiverordnung

 
Foto: Screenshot Welche Ruhezeiten gelten, wo darf gezeltet werden und an welchen Stellen sind Lagerfeuer erlaubt? Antworten auf diese und viele andere Fragen zur Ordnung und Sicherheit gibt die Leipziger Polizeiverordnung.

Leipziger Polizeiverordnung, pdf, 37 KB
 

Videocenter

 
 

Oops Fehlerbox

 

Ihre Meinung ist uns wichtig

Sollten Sie einen Fehler gefunden oder eine Anmerkung für uns haben, sind wir dankbar für alle Hinweise. Schicken Sie uns eine E-Mail an desk@lvz-online.de .
 
Leipzig

Haftbefehl gegen Unister-Chef Wagner nach Razzia in Leipzig – Fluchtgefahr

Thomas Wagner, Chef des Leipziger Unternehmens Unister: Die Unister-Holding aus Leipzig beschäftigt 1600 Mitarbeiter und verdient seit 10 Jahren Geld mit Online-Portalen zur Reisen- und Flugbuchung, Partnerwahl, Einkaufen oder Kreditvermittlung. Foto: Ja   Foto: dpa Unister-Chef Thomas Wagner hatte sein Unternehmen 2002 als Start-Up gegründet. Auch gegen ihn laufen nun Ermittlungen.
Leipzig. Gegen zwei Führungskräfte des Leipziger Internetanbieters Unister ist am Dienstag Haftbefehl erlassen worden. Laut LVZ-Informationen soll auch Geschäftsführer Thomas Wagner zu den beiden Verhafteten gehören. Es bestehe Flucht- und Verdunkelungsgefahr. Die Verdächtigen waren am Dienstagmorgen bei einer Razzia des Landeskriminalamtes (LKA) festgenommen worden und befinden sich nun in der JVA Dresden.

Auch weitere Verdächtige stehen im Fokus. „Wir ermitteln gegen acht Führungsmitglieder wegen des Verdachts der unbefugten Geschäftstätigkeit und Steuerhinterziehung“, sagte Wolfgang Klein, Sprecher der Generalstaatsanwaltschaft in Dresden.

Die Firma soll Versicherungsprodukte illegal vertrieben und dafür keine Steuern gezahlt haben, sagte Klein gegenüber LVZ-Online. Der Steuerschaden belaufe sich auf rund eine Million Euro.

Die Durchsuchung der Geschäftsräume in Leipzig begann am frühen Morgen gegen 8.30 Uhr. Beamte der Integrierten Ermittlungseinheit Sachsen (INES) beschlagnahmten in der Zentrale der Internetfirma im Barfußgäßchen unter anderem Computer und Akten. Die Mitarbeiter durften nicht mehr an ihren Rechnern weiterarbeiten. Rund 130 Ermittler hätten insgesamt 20 Büros und Wohnungen durchsucht, insbesondere in Leipzig, aber auch in Dresden, Hamburg und Stralsund, so Klein.



Ermittlungen gegen acht Mitarbeiter aus der Firmenspitze

zum Thema Unister kann Datenleck bei Buchung von Ryanair-Flügen nicht schließen Thomas Wagner räumt Chefposten bei Unister – Leipziger Internetfirma sucht Nachfolger Unister-Geschäftsführer Wagner: Vorwürfe gegen Leipziger Unternehmen sind unbegründet Weiterer Unister-Manager auf freiem Fuß – dritte Haftprüfung erst nach Weihnachten Millionenschaden - Kreditkartendaten bei Unister waren nicht richtig gesichert Unister aus Leipzig stellt umstrittene Produkte ein - Verbraucherzentrale warnt seit Sommer Weitere Festnahme im Fall Unister - drei Manager im Gefängnis - keine Haftbeschwerde
Insgesamt werde gegen acht Mitarbeiter „aus der Führungsebene von Unister“ ermittelt, darunter auch Firmenchef Thomas Wagner, erklärte der Oberstaatsanwalt. „Wir gehen davon aus, dass die Firma über die von ihr betriebenen Internetportale Versicherungsprodukte vertrieben hat, ohne dafür die erforderliche Genehmigung des Bundesaufsichtsamts für Versicherungswesen zu haben“, so Klein.

Im Zentrum der Ermittlungen stehen insbesondere Reiserücktrittsversicherungen, die über Seiten wie ab-in-den-urlaub.de, reisen.de oder fluege.de angeboten wurden. Das Verfahren ging laut Klein auf eine anonyme Anzeige von Anfang Oktober zurück. „Den Vorwürfen sind wir nachgegangen. Im Laufe der Ermittlungen hat sich der Verdacht auf Steuerhinterziehung und unbefugter Geschäftstätigkeit nach dem Versicherungsaufsichtsgesetz (VAG) bestätigt.“

Unister will Vorwürfe von Anwälten prüfen lassen

Die Räume der Leipziger Firma Unister werden am Dienstag durchsucht.   Foto: dpa Die Räume der Leipziger Firma Unister werden am Dienstag durchsucht.
Die Durchsuchungen hätten die Geschäftsführung "doch ziemlich überrascht und verwundert", sagte Unister-Unternehmenssprecher Konstantin Korosides der Leipziger Volkszeitung. "Wir werden jetzt durch unsere Anwälte prüfen lassen, was sich daraus entwickelt - aber ohne jeden Aktionismus." Wegen der laufenden Ermittlungen wolle er zurzeit keine weiteren Einzelheiten nennen, so Korosides.

Das 2002 gegründete Internetunternehmen Unister beschäftigt nach eigenen Angaben mehr als 1500 Mitarbeiter in Leipzig, Hamburg, Dresden, Chemnitz, Jena, Magdeburg und Stralsund. Es betreibt verschiedene Online-Portale zu Themen wie Automobile, Finanzen, oder Reisen.

Im Leipziger Barfußgäßchen werden Urlaube und Flüge inklusive der zusätzlichen Rücktrittsversicherungen auch in einem Reisebüro verkauft – der Betrieb des Ladengeschäfts lief am Dienstagmorgen ganz normal weiter.
 
 
Kommentar schreiben
Vorname Name *
Ihr Kommentar (mindestens 20 Zeichen)* * Pflichtfelder, bitte ausfüllen
Kommentar schreiben
 
INHALTSVERZEICHNIS
Nachrichten Mitteldeutschland Brennpunkte Wirtschaft Vermischtes Wissenschaft Multimedia Infografiken Wetter Download Leipzig Citynews Polizeiticker BouL.E.vard Stadtteile Bildung Wirtschaft Schaufenster L.E. Region Bad Düben Borna Delitzsch Eilenburg Geithain Grimma Markkleeberg Markranstädt Schkeuditz Taucha Wurzen Kultur Kultur News Termine Tourkalender Games Musik News Musik Charts Kinoprogramm Kinostarts Kinocharts Belletristik Sachbücher Sport Regionalsport Sportbuzzer Radsport Formel 1 Tennis Handball Boxen Eishockey Golf Leichtathletik Reiten Segeln Basketball Wintersport
 
Ratgeber Rechner Finanzen Auto Bauen Wohnen Garten Ernährung Familie Lifestyle Gesundheit Multimedia Karriere Recht Reise Tiere Reise Mitteldeutschland Reisenews Urlaubstipps Leserreisen Hotelsuche Partner Specials Themen Rund.Blick. Gewinnspiele RB Leipzig LVZ-Aktionen Werbespecials Partner Blogs Geschichten aus dem Hinterstübchen Unterm Dach - Wohnblog V.I.P. - Vorsätzlich Indiskret & Persönlich Sammelsurium Leipzig:Live Termine Fotos
 
Video Top News Lokales Specials Nachrichten Sport Boulevard Kino Auto Literatur Meist gesehen Foto Fotostrecken Fotoforum Rund.Blick.Leipzig Rund.Blick.Borna Rund.Blick.Delitzsch Rund.Blick.Region Shop Themenwelten Bücher/Magazine CD/DVD Münzen Briefmarken Tickets Anzeigenmarkt LVZ-Immo LVZ-Job LVZ-Trauer Bekanntschaften Leserservice OSC Anzeigen-Service Online werben Abo-Service Probeabo bestellen AboPlus Prämienshop Zeitungsarchiv E-Paper