19.12.2014 13:12 Uhr
 
 

Videocenter

 


 

(ER)LEBENSWERT

 
Was ist 2014 im Landkreis Leipzig los? Blättern Sie durch die wichtigsten Veranstaltungen von März bis Dezember 2014. Hier geht es zur Übersicht.
 

Werbespecials

 
 
 

LVZ-Online Extra

 

Noch schneller zu den neuesten Lokalnachrichten

LVZ-Online Extra "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen können - zusätzlich zu Ihrer Tageszeitung und dem Webangebot LVZ-Online, das weiterhin kostenlos bleibt.

Hier gleich das Extra-Abo bestellen!
 

Ansprechpartner

 

Lokalredaktion Markkleeberg


Redakteur
Ulrike Witt

Telefon:  0341 3582370
Telefax:  0341 3582392
E-Mail:    markkleeberg@lvz.de
 
 

Wettervorhersage

 

Wetter für Markranstädt

Im Wetter-Special von LVZ-Online finden Sie ab sofort detaillierte meteorologische Vorhersagen für die Woche für Markranstädt und Umgebung!
 

OOPS - DIE FEHLERBOX

 

Ihre Meinung ist uns wichtig

Sollten Sie einen Fehler gefunden oder eine Anmerkung für uns haben, sind wir dankbar für alle Hinweise. Schicken Sie uns eine E-Mail an region@lvz-online.de .
 

KARTE

 
Karte regional DELITZSCH EILENBURG SCHKEUDITZ BAD DÜBEN TAUCHA WURZEN GRIMMA GEITHAIN BORNA MARKKLEEBERG MARKRANSTÄDT Löbnitz Krostitz Rackwitz Jesewitz Zschepplin Laußig Mockrehna Falkenhain Bennewitz Brandis Nerchau Naunhof Colditz Bad Lausick Frohburg Kohren-Sahlis Groitzsch Rötha Böhlen Großpösna Zwenkau Neukyhna Doberschütz Pegau Regis-Breitingen Kitzscher Mutzschen Trebsen
 
Markranstädt

Donnerstag ist Auftakt für das 135. Markranstädter Kinderfest

Die Vorbereitungen für den Großen Festumzug unter dem Motto „Hakuna Matata“ auf dem 135. Markranstädter Kinderfest laufen auf Hochtouren: Jeweils zehn Jugendliche vom Verein Richtungswechsel bauen Wagen für die Kitas Am Hoßgraben und Marienheim.   Foto: André Kempner Die Vorbereitungen für den Großen Festumzug unter dem Motto „Hakuna Matata“ auf dem 135. Markranstädter Kinderfest laufen auf Hochtouren: Jeweils zehn Jugendliche vom Verein Richtungswechsel bauen Wagen für die Kitas Am Hoßgraben und Marienheim.
Markranstädt. Heute Nachmittag geht das alljährliche bunte Treiben auf dem Markranstädter Festplatz am Bad los: Eingeleitet wird das 135. Kinderfest mit dem Bandwettbewerb „Sink oder Swim Talent Award“, bei dem Musikgruppen aus der Region auf der Bühne im Stadtbad für Stimmung sorgen. Schwungvoll wird es auch beim Markranstädter Heimatabend ab 19 Uhr zugehen, bei dem Eberhard Groitzsch im Festzelt Tanzmusik spielt. Die MCC-Eisenbahn hält ab 18 Uhr an den Stationen Marienstraße/Ecke Eisenbahnstraße, Pfarrhaus und Seniorenheim Braustraße, um Gäste mitzunehmen.

Morgen lockt um 16 Uhr das Kinder- und Familienkonzert mit Gerhard Schöne und dem Programm „Gerhard Schöne singt und Franticek niest“ ins Stadtbad. Ab 20 Uhr ist im Festzelt Party mit der Glut Diskothek.

Am Sonnabend ab 9.30 Uhr haben kleine und große Besucher die Wahl: Kleinfußballturnier, Tischtennismeisterschaft oder ab 10 Uhr Aktivitäten wie Preiskegeln, Hüpfburg und Bastelstraße sind aufgebaut. „Afrika – Sehen, Fühlen, Schmecken“ bietet der Verein Medizin für Gambia an. Die Ziehung der Kindertombola ist für 14.30 Uhr vorgesehen, der Lampion- und Fackelumzug startet um 21.30 Uhr in der Parkstraße und endet an der Feuerwehr.

Ein Bläserkonzert des Posaunenchors Markranstädt leitet auf dem Festplatz den Sonntag ein, wird gefolgt vom Schaustellergottesdienst, bis um 
14 Uhr der Große Festumzug durch die geschmückten Straßen fährt. Damit es für den Nachwuchs der Kindereinrichtungen sowie Vereine hoch auf den Wagen gehen kann, engagieren sich auch die Jugendlichen vom Verein Richtungswechsel als Konstrukteure für die Kindertagesstätte Am Hoßgraben und die Kita Marienheim-Storchennest. Wie der Vereinsvorsitzende Andreas Lüer mitteilte, beteiligen sich die Jugendlichen mit teils schwieriger Biografie bereits zum vierten Mal in Folge. „Sie machen das mit viel Liebe und Engagement ehrenamtlich in ihrer Freizeit“, betonte Lüer. Seit zwei Wochen zimmern die 15- bis 25-Jährigen aus Leim, Papier, Holz und Draht die Wagen „Ägypten“ und „König der Löwen“, damit die Kinder sie schmücken und mit Leben füllen.

Sonntag ab 22.15 Uhr lässt der Kinderfestverein die Feier ausklingen. Zum guten Schluss setzt ab 
22.30 Uhr das große Boden- und Höhenfeuerwerk einen weiteren Akzent.
 
 
Kommentar schreiben
Vorname Name *
Ihr Kommentar (mindestens 20 Zeichen)* * Pflichtfelder, bitte ausfüllen
Kommentar schreiben
 
INHALTSVERZEICHNIS
Nachrichten Mitteldeutschland Brennpunkte Wirtschaft Vermischtes Wissenschaft Multimedia Infografiken Wetter Download Leipzig Citynews Polizeiticker BouL.E.vard Stadtteile Bildung Wirtschaft Schaufenster L.E. Region Bad Düben Borna Delitzsch Eilenburg Geithain Grimma Markkleeberg Markranstädt Schkeuditz Taucha Wurzen Kultur Kultur News Termine Tourkalender Games Musik News Musik Charts Kinoprogramm Kinostarts Kinocharts Belletristik Sachbücher Sport Regionalsport Sportbuzzer Radsport Formel 1 Tennis Handball Boxen Eishockey Golf Leichtathletik Reiten Segeln Basketball Wintersport
 
Ratgeber Rechner Finanzen Auto Bauen Wohnen Garten Ernährung Familie Lifestyle Gesundheit Multimedia Karriere Recht Reise Tiere Reise Mitteldeutschland Leipzig Reisenews Urlaubstipps Leserreisen Hotelsuche Partner Specials Themen Rund.Blick. Gewinnspiele RB Leipzig LVZ-Aktionen Werbespecials Partner Blogs Geschichten aus dem Hinterstübchen Unterm Dach - Wohnblog V.I.P. - Vorsätzlich Indiskret & Persönlich Sammelsurium Leipzig:Live Termine Fotos
 
Video Top News Lokales Specials Nachrichten Sport Boulevard Kino Auto Literatur Meist gesehen Foto Fotostrecken Fotoforum Rund.Blick.Leipzig Rund.Blick.Borna Rund.Blick.Delitzsch Rund.Blick.Region Shop Themenwelten Bücher/Magazine CD/DVD Münzen Briefmarken Tickets Anzeigenmarkt LVZ-Immo LVZ-Job LVZ-Trauer Bekanntschaften Leserservice OSC Anzeigen-Service Online werben Abo-Service Probeabo bestellen AboPlus Prämienshop Zeitungsarchiv E-Paper